Gegründet wurde der RCW 1994, nach einer Vorarbeit durch Turnlehrer Urs Hoessly. Er brachte den Sport als Schulsportfach nach Würenlos und ist noch heute (Junioren-)Trainer beim RCW. Im Laufe der Zeit ist eine eigentliche Rugby-Schule aufgebaut worden. So besteht heute für jede Altersklasse ein Team.

Die Spieler der 1.Mannschaft kommen aus der ganzen Region (und darüber hinaus). Das Team hat (altersbezogen) eine gute Mischung. So spielen in der 1. Mannschaft 17 bis über 30 Jährige zusammen. Dies hat einen positiven Einfluss auf die Stimmung im Team. Der Teamgeist wird im RCW gross geschrieben.

Bei uns sind alle die Freude am Sport haben recht herzlich willkommen, ob als Spieler, Trainer, Schiedsrichter oder Zuschauer. Wir brauchen JEDEN!